PASS Austria

Willkommen bei der PASS Austria

Die PASS Austria ist eine unabhängige Interessengemeinschaft von SQL Server Anwendern und behandelt in regelmäßigen Treffen, in technischen Konferenzen und im Web unterschiedliche Themen rund um Microsoft SQL Server. Die PASS Austria ist ein gemeinnütziger Verein und Teil der internationalen Professional Association for SQL Server (PASS) Organisation.

Sie ist für jedermann und –frau offen und soll als Informations- und Diskussionsforum sowohl für Anfänger als auch für Experten geeignet sein.

Interessierte sind herzlich willkommen sich auf http://www.sqlpass.org kostenfrei zu registrieren und als Mitglieder des "Austrian Chapters" einzutragen.





Next Meeting

Thursday,

October

19

PASS Community Meeting Oktober

  • In-Person @ Gutheil Schodergasse 7a, 1100 Vienna, Austria (map)
  • 18:00 - 20:00 W. Europe Daylight Time
  • Language: German

 

Monatliches PASS Community Meeting im Oktober. Diesmal sind wir mit 2 spannenden Vorträgen zu Gast bei ITLS in Wien. Für anschließendes Networking bei Snacks und Getränken ist gesorgt!


Anmeldungen unter https://www.itls.at/sqlpass

Featured Presentation:

“Itzik’s T-SQL Tipps und Tricks“

Itzik Ben-Gan, T-SQL Trainer SolidQ

Diese Session umfasst verschiedene T-SQL Tipps und Tricks, die kreative Wege aufzeigen, um Queries elegant und effizient durchzuführen. Ein paar Beispiele, die angesprochen werden: Unusual Search Arguments, Batch Mode Processing over Rowstore, Distinct Windowed Calculations, Join Reordering uvm.

Bereitstellung eines Team Foundation Servers für die BI Entwicklung in einem Tag

Georg Gamsjaeger, IT Architekt BI & DWH Sana IT Services GmbH

Die Anforderungen des Business Intelligence Entwicklungsprozesses - Anforderungsdesfinition, Projektsteuerung, Quellcodeverwaltung, Branch Strategie, agile Entwicklungsmethoden, Release Management, etc. - und die Integration der Tools - Visual Studio, Microsoft Project, Microsoft Excel, u.a. - für die involvierten Teammitglieder in einem maßgeschneiderten Team Foundation Server Setup bereitstellen. Mit den Tools können die Teammitglieder ihre Prozeßschritte und Arbeitsaufgaben auf einer einheitlichen Plattform bearbeiten bzw. anstoßen. In dieser Session soll herausgearbeitet werden wie die Komponenten des in einer Schichtenarchitektur aufgebauten Team Foundation Servers vorbereitet und bereitgestellt werden, sowie die Benutzerverwaltung gestaltet wird.


 

http://www.microsoft.com/sql

 

 

quest-logo.png 

dbplus.png 

IDERA170x60.png 

trivadis.png 

solisyon.png 

 

 

http://redg.at/XZVIVV

http://www.idera.com/

 

http://sqldays.net

 

Wir unterstützen ... Informatik Aktuell

 http://oreilly.de/

 http://dpunkt.de/

 

 http://www.pluralsight.com

 

sql_ca_sm.gif

http://www.apress.com

http://www.apress.com

http://www.wiley.com/

Back to Top
cage-aids
cage-aids
cage-aids
cage-aids