PASS Austria

Willkommen bei der PASS Austria

Die PASS Austria ist eine unabhängige Interessengemeinschaft von SQL Server Anwendern und behandelt in regelmäßigen Treffen, in technischen Konferenzen und im Web unterschiedliche Themen rund um Microsoft SQL Server. Die PASS Austria ist ein gemeinnütziger Verein und Teil der internationalen Professional Association for SQL Server (PASS) Organisation.

Sie ist für jedermann und –frau offen und soll als Informations- und Diskussionsforum sowohl für Anfänger als auch für Experten geeignet sein.

Interessierte sind herzlich willkommen sich auf http://www.sqlpass.org kostenfrei zu registrieren und als Mitglieder des "Austrian Chapters" einzutragen.

Next Meeting

Thursday,

July

05

Community Meeting JULI

  • In-Person & Online @ Haidfeldstraße 33 , 4060 Leonding, Austria (map)
  • 17:30 - 19:30 W. Europe Daylight Time
  • Language: German

PASS Austria SQL Server and Power BI Community Meeting


Anmeldungen unter https://passaustriameeting.eventbrite.de/

Featured Presentation:

Adam Saxton – Power BI Administration (remote)

Adam Saxton, Principal Program Manager Microsoft

abstract tbd. Adam Saxton is just a guy in a cube doing the work! He is on the Power BI team, at Microsoft, working on documentation for Power BI and Reporting Services. He is based in Texas, and started with Microsoft supporting SQL Server connectivity and Reporting Services in 2005. Adam has worked with Power BI since the beginning, on the support side, and now helps to produce content for these products. In addition to documentation, he produces weekly videos for his Guy in a Cube YouTube channel.

Power BI Report Server (PBIRS) – Was / Wie / Warum?

Wolfgang Strasser, BusinessIntelligence and Database Architect cubido

Powerbi.com als cloudbasierter SaaS Dienst für Self-Service Business Intelligence (BI) ist nun bereits seit zwei Jahren verfügbar. Mit der Reporting Roadmap und dem geplanten Cloud- und on-premises Featuregleichstand hat sich Microsoft einiges vorgenommen. Mit der Veröffentlichung des Power BI Report Server (PBIRS) im Juni 2017 wurde ein Teil der Power BI Funktionalität auch für das eigene Rechenzentrum und somit die eigenen Server verfügbar gemacht. In dieser Session möchte ich die Einordnung des Power BI Report Servers in die Microsoft BI Landschaft diskutieren: - Welche Funktionalität bietet der PBIRS? - Welche Unterschiede gibt es zwischen powerbi.com und dem PBIRS? - Wo und wie wird gegenüber der „normalen“ SQL Server Reporting Services abgegrenzt? - Wie sieht es mit der Lizenzierung aus?


 

http://www.microsoft.com/sql

 

http://redg.at/XZVIVV

http://www.idera.com/

 

http://sqldays.net

Wir unterst├╝tzen ... Informatik Aktuell

 http://oreilly.de/

 http://dpunkt.de/

 http://www.pluralsight.com

 

sql_ca_sm.gif

http://www.apress.com

http://www.apress.com

http://www.wiley.com/

Back to Top
cage-aids
cage-aids
cage-aids
cage-aids